Ford Ankauf

Automobile seit 1903

 Ford Ankauf aller Modelle!

folgende Modelle sind besonders interessant für uns:

Klassiker: M12, M15, 17M, 20M, 23M, Ford Capri, Consul, Escort, Fiesta, Granada, Ford GT, Model A, Model T, Mustang (klassic), Orion, RS200, Taunus G93A, Taunus TC, Ford Thunderbird, Transit.

von Ford nicht mehr angebotene Modelle:  Cougar, Escort, Escort RS, Fusion, Maverick, Orion, Probe, Puma, Scorpio, Sierra, Streetka, Thunderbird, Windstar.

aktuelle Modelle: Ka, Fiesta, B-Max, Tourneo Courier, Eco Sport, Focus, Focus ST, Focus Electric, Focus RS, C-Max, Tourneo Connect, Kuga, Mondeo, S-Max, Galaxy, Tourneo Custom .

Ihr Modell ist bei dieser Auflistung nicht dabei? Wir freuen uns dennoch auf Ihre Anfrage!

Sie können auch unser PKW Ankauf Formular ausfüllen, dann rufen wir Sie umgehend zurück!

Jetzt anrufen!    

Wir beantworten gerne alle Fragen!

Hotline: 0175 – 44 19 16 3

Ford

„Fährt der alte Lord fort, fährt er nur im Ford fort.“ Ob ein Lord wirklich im Ford fährt, ist zwar zweifelhaft, jedoch zeigt dieser alte Reim deutlich, den Bekanntheitsgrad dieser Automarke. Seit 1903 Henry Ford seine erste Autowerkstatt in Michigan eröffnete, ist Ford neben den anderen Großen, wie Mercedes oder BMW, auf dem Markt präsent. Heute ist Ford der fünftgrößte Autohersteller der Welt.

Klassiker wie die Tin Lizzy, der Thunderbird oder der legendäre Ford Mustang sind nicht wegzudenken, aus der Geschichte der Automobilindustrie. Dabei stand Ford lange für die eher sportlich ausgelegten Fahrzeuge. Der erste große Erfolg das „Model T“ war das erste am Fließband hergestellte Auto. Dieses Modell war vor allem wegen seiner Funktionalität und der einfachen und preiswerten Beschaffung von Ersatzteilen sehr beliebt.

Wie in den meisten Biographien der großen Automobilhersteller gab es natürlich auch bei Ford Hochs und Tiefs. In den 1920ern sackte der Umsatz beispielsweise ab um sich aber schnell wieder zu erholen. Auch die Tatsache, dass Ford ein breites Marktsegment abdeckt half dabei. Schon seit 1917 produziert Ford auch Nutzfahrzeuge, wie zum Beispiel Traktoren und hat sich somit nie nur auf den Limousinen-Markt verlassen. Die in den Fünfzigern und Sechzigern beliebten Modelle Thunderbird und Mustang halfen dem Konzern nicht nur auf die Beine, sondern festigten auch das Image der Sportlichkeit und Funktionalität ihrer Autos. Schon die Namen „Donnervogel“ und „Mustang“ versprachen Energie und Dynamik. Ein Versprechen das sie auch gehalten haben, denn bis heute sind sie selbst Autolaien ein Begriff. Unter Sammlern sind übrig gebliebene Modelle aus dieser Zeit gold wert.

Doch längst hat sich Ford weiterentwickelt und, trotz aller wirtschaftlichen Herausforderungen, mit der Konkurrenz Schritt gehalten. Seit dreißig Jahren produziert Ford auch Autos in Deutschland mit großem Erfolg. Modelle wie der Escort, Cougar oder Focus sind nach wie vor sehr beliebt. Ford ist immer noch ein Name im Sportwagensektor, aber auch die Familienautos und Kleinwagen, wie der Ford Fiesta oder Ford K sind erfolgreich.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder!

Acceptable file types: doc,docx,pdf,txt,gif,jpg,jpeg,png.
Maximum file size: 1mb.
Back to top